A. Eisele

Profilbild A. Eisele
Profilbild A. Eisele
Als Taucher und Tauchausbilder habe ich mich besonders auf die Biologie von Gewässern spezialisiert, im Schwerpunkt auf unsere heimischen Seen. Für Vorträge und Online-Aktivitäten erstelle ich seit einigen Jahren eigene Unterwasserfotos des aquatischen Lebenraumes. Dazu nutze ich seit Ende 2012 eine Canon 650D mit einem Gehäuse von Ikelite. Mein besonderes fotografisches Interesse liegt dabei – bedingt durch die eher geringen Sichtweiten unter Wasser – in der Makrofotografie. Diese Form der Fotografie fasziniert mich neuerdings vermehrt auch über Wasser. Dabei steht die naturgerechte Dokumentation der Flora und Fauna ebenso im Fokus wie die Abbildung von ökologischen Zusammenhängen. Die Fotografie von Personen oder Architektur sowie die eher kreative Bearbeitung von Bildern stellen hingegen noch spannendes Neuland für mich dar.